Kompetenz

UNSERE FACHKENNTNISSE

Zurück

Öffentliches Wirtschaftsrecht

LPALAW - savoir faire : Öffentliches Wirtschaftsrecht

SMART OFFER

Personal Data and Administrative Litigation

Strengthened since the entry into force of the GDPR (General Data Protection Regulation) in 2018, the protection of personal data is today an unavoidable and structuring subject for companies.

In order to ensure the proper application of this regulation, control or audit procedures carried out by CNIL (French Data Protection Authority) agents are multiplying. Fines for failure to comply with the GDPR can now amount to up to 4% of the worldwide turnover of the company concerned, regardless of its sector of activity. The financial stakes are colossal.

The multiplication of controls and the rise in administrative fines require that you be prepared and accompanied.

With extensive experience in data protection, a perfect knowledge of the workings of the CNIL and a thorough understanding of the possible appeals and administrative procedure, our teams specialising in personal data and public law combine their cutting-edge expertise to assist you, whether during inspections carried out by the CNIL or before the administrative courts in the context of appeals related to CNIL decisions.

Prudence Cadio I Hélène Cloëz

Aktuelles
Veröffentlichungen
Pressemitteilung
NEWSLETTER

Sind Sie mit uns einer Meinung, dass das öffentliche Recht ein Wachstumsmotor ist?

Unser Anspruch ist, mit Ihnen eine dynamische Vision des öffentlichen Wirtschaftsrechts zu teilen. Wir sind der Überzeugung, dass es ein gutes Instrument ist, welches das Wirtschaftswachstum und die nachhaltige Entwicklung fördert und die wirksame Umsetzung von staatlichen Politiken ermöglicht.
Unser Team berät und vertritt Unternehmen und öffentliche Einrichtungen und ihre privaten Partner, insbesondere bei der Ausarbeitung komplexer Vertragswerke für den öffentlichen Sektor und für die Sektoren Infrastruktur, Energie, Bauwesen und nachhaltige Stadtentwicklung sowie für alle Bereiche des öffentlichen Rechts.
Wir sind in Frankreich und mit unseren 13 Büros in Asien, Afrika, im Mittleren Osten und Europa auch international tätig. Zusammen mit unseren internationalen Büros unterstützen wir Wirtschaftsakteure wie Staaten und ihre privaten Förderer bei großen Infrastrukturprojekten.

Verträge für das öffentliche Beschaffungswesen
Bauwesen und öffentliche Bauauftraggeber
Stadtentwicklung, Raumordnung
Verwaltungsstreitsachen und Streitbeilegung
Gesamtenergieeffizienz und nachhaltige Stadtentwicklung
Wertschöpfung für öffentliche Vermögenswerte
Staatseigentum
Institutionelle Reformen